AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Rechtsgeschäfte der
Julius Weise's Hofbuchhandlung GmbH, Rotebühlstraße 77, 70178 Stuttgart


Bitte beachten Sie auch unsere Rechtshinweise zum Haftungsausschluss.

  1. Allgemeines

    1. Abweichungen von diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) bedürfen der ausdrücklichen schriftlichen Anerkennung der Julius Weise's Hofbuchhandlung GmbH.
    2. Änderungen der AGB behält sich die Julius Weise's Hofbuchhandlung GmbH ausdrücklich vor.

  2. Geltungsbereich

    1. Die Möglichkeit zur Nutzung unseres Online-Shops steht ausschließlich Unternehmern i.S.d. § 14 BGB zu. Dabei sind Unternehmer natürliche oder juristische Personen oder rechtsfähige Personengesellschaften, die bei Abschluss eines Rechtsgeschäfts in Ausübung ihrer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit handeln.

  1. Vertragsabschluss

    1. Die Online-Darstellung des Sortiments stellt noch kein Angebot zum Abschluss eines Vertrages sondern lediglich eine Aufforderung zur Abgabe einer Bestellung durch den Kunden dar. Die Bestellung durch den Kunden stellt ein bindendes Angebot seinerseits dar.
    2. Durch anklicken des Buttons im Online Shop „Kostenpflichtig bestellen“ gibt der Kunde ein derartiges verbindliches Angebot zum Erwerb der in den Warenkorb eingefügten Waren ab. Die Abgabe eines Angebots ist jedoch nur möglich, wenn der Kunde vorher, durch anklicken, diese AGB akzeptiert hat und damit in sein Vertragsangebot aufgenommen hat.
    3. Der Kunde erhält im Anschluss an seine Bestellung eine Auftragsbestätigung welche jedoch keine Annahme darstellt.
    4.  Ein Vertrag kommt erst zustande, indem die Julius Weise's Hofbuchhandlung GmbH die bestellte Ware an den Kunden versendet.

  1. Eigentumsvorbehalt

    Die Julius Weise's Hofbuchhandlung GmbH behält sich das Eigentum an der von ihm gelieferten Ware bis zu vollständigen Bezahlung des gesamten Kaufpreises vor. Erst mit vollständiger Bezahlung des Kaufpreises durch den Kunden geht das Eigentum an der Ware auf diesen über (§ 455 BGB).

  1. Preise und Zahlungsbedingungen

    1. Bücher sind preisgebunden. Der Verkaufspreis wird von den Verlagen oft tagesaktuell festgesetzt. Es gelten die Preise zum Zeitpunkt der Bestellung.
    2. Die Preisangaben sind freibleibend. Alle Preise in EUR enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer.
    3. Bei Lieferungen von Klassensätzen ab 5 Exemplaren innerhalb der Bundesrepublik Deutschland fallen keine Versandkosten an. Ansonsten berechnen wir eine Pauschale für Porto und Verpackung innerhalb der Bundesrepublik Deutschland von EUR 2,50. Nachlieferungen erfolgen versandkostenfrei. Die Aufträge werden auf dem - nach Ermessen der Julius Weise's Hofbuchhandlung GmbH am günstigsten erscheinenden Weg und sofern keine Einschränkungen des Versandträgers vorliegen - verpackt und zugesandt.
    4. Die Julius Weise's Hofbuchhandlung GmbH liefert nicht ins europäische oder außereuropäische Ausland.
    5. Die Zahlungsbedingungen ergeben sich aus der Rechnung. Sofern diese ausnahmsweise hierzu keine Angaben enthält, gelten folgende Zahlungsbedingungen: Rechnungsbeträge sind sofort nach Rechnungseingang beim Kunden ohne Abzug zur Zahlung fällig. Zahlungen sind auf das Konto der Julius Weise's Hofbuchhandlung GmbH bei der Landesbank Baden Württemberg 2690700 (BLZ 600 501 01) zu überweisen (IBAN DE83 6005 0101 0002 6907 00 und BIC SOLADEST600).
    6. Der Kunde kann den Rechnungsbetrag auch per Bankeinzug zahlen, sofern die dafür nötigen Angaben vom Kunden beim Vertragsabschluss hinterlegt wurden. Entstehende Kosten auf Grund von Nichteinlösung oder Rückbuchung gehen zu Lasten des Kunden. Im Einzelfall behält sich die Julius Weise's Hofbuchhandlung GmbH das Recht vor, die genannten Zahlungsmöglichkeiten auszuschließen, bzw. die Zahlart Vorauskasse einzusetzen.
    7. Bei Sammelbestellungen von Büchern für den Schulunterricht, die zu Eigentum der öffentlichen Hand, eines Beliehenen oder allgemein bildender Privatschulen, die den Status staatlicher Ersatzschulen besitzen, angeschafft werden, richten sich die Nachlässe nach § 7 Abs. 3 BuchPrG.

  2. Lieferbedingungen

    1. Bestellungen werden so schnell wie möglich erledigt. Unsere Lieferzeiten betragen innerhalb Deutschlands in der Regel maximal 5-8 Tage.
    2. Eine Verpflichtung zur Einhaltung eines bestimmten Liefertermins kann nicht übernommen werden. Insbesondere Betriebsstörungen, Streiks, Verkehrs- und andere nicht von uns zu vertretende Hindernisse entbinden uns von der Vertragserfüllung.
    3. Wird die bestellte Ware der Julius Weise's Hofbuchhandlung GmbH von dessen eigenem Lieferanten nicht zur Verfügung gestellt, so wird die Julius Weise's Hofbuchhandlung GmbH den Kunden unverzüglich - gegebenenfalls in elektronischer Form - in Kenntnis setzen.
    4. Die Julius Weise's Hofbuchhandlung GmbH ist zu Teillieferungen berechtigt.
    5. Lieferungen an Packstationen sind nicht möglich.

  3. Gewährleistung 

    1. Soweit die gelieferte Ware mangelhaft ist, kann der Kunde im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen, Nacherfüllung in Form der Mangelbeseitigung oder Lieferung einer mangelfreien Sache verlangen. Das Wahlrecht über die Art der Nacherfüllung steht der Julius Weise's Hofbuchhandlung GmbH zu. Bei Fehlschlagen der Nacherfüllung ist der Kunde berechtigt, den Kaufpreis zu mindern oder vom Vertrag zurückzutreten.
    2. Die Verjährungsfrist für die gesetzliche Mängelhaftung beträgt ein Jahr.

       8.  Haftungsbeschränkung

    1. Die Julius Weise's Hofbuchhandlung GmbH sichert keine Eigenschaften der Ware zu und übernimmt insoweit keine Garantien.
    2. Die Julius Weise's Hofbuchhandlung GmbH haftet für vorsätzliche oder grob fahrlässige Verletzungen wesentlicher Vertragspflichten. Darüber hinaus besteht - eine Haftung - gleich aus welchem Rechtsgrund - nur nach dem Produkthaftungsgesetz oder bei vorsätzlicher oder grob fahrlässiger Schadensverursachung durch die Julius Weise's Hofbuchhandlung GmbH oder ihrer Erfüllungsgehilfen.
    3. Für den Fall einer leicht fahrlässigen Verletzung einer Hauptleistungspflicht beschränkt sich die Haftung höchstens bis zum typischerweise vorhersehbaren Schaden, der den Kaufpreis regelmäßig nicht überschreitet und auf Schäden an der bestellten Ware begrenzt ist.

           9.  Datenschutz

    1. Der Kunde stimmt der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von personenbezogenen Daten, soweit sie für die Begründung, inhaltliche Ausgestaltung oder Änderung des Vertragsverhältnisses mit ihm über die Nutzung von Telediensten (sog. Bestandsdaten) und zur Abrechnung (sog. Abrechnungsdaten) erforderlich ist, zu. Der Kunde ist ferner mit der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von Daten über die Inanspruchnahme von Telediensten insoweit einverstanden, als dies erforderlich ist, um dem Kunden die Inanspruchnahme von Telediensten zu ermöglichen (sog. Nutzungsdaten).
    2. Auf dieser Website werden mit Technologien der etracker GmbH (www.etracker.com) Daten zu Marketing- und Optimierungszwecken gesammelt und gespeichert. Aus diesen Daten können unter einem Pseudonym Nutzungsprofile erstellt werden. Hierzu können Cookies eingesetzt werden. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die lokal im Zwischenspeicher des Internet-Browsers des Seitenbesuchers gespeichert werden. Die Cookies ermöglichen die Wiedererkennung des Internet-Browsers. Die mit den etracker-Technologien erhobenen Daten werden ohne die gesondert erteilte Zustimmung des Betroffenen nicht dazu benutzt, den Besucher dieser Website persönlich zu identifizieren und nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. Der Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden.

          10.     Streitbeilegung für Verbraucher

    1. Die Versandbuchhandlung Julius Weise's Hofbuchhandlung GmbH ist stets um ein Einvernehmen mit Ihren Kunden bemüht. Bei Problemen können Sie sich jederzeit an unseren Kundenservice wenden. Unser Kundenservice ist unter der E-Mail-Adresse info@schule-weise.de erreichbar. Ihre Rechte bleiben in jedem Fall ohne Einschränkung erhalten, eine Pflicht mit dem Kundenservice Kontakt aufzunehmen besteht nicht.
    2. Die Europäische Kommission hat eine Plattform zur Online-Streitbeilegung eingerichtet. Diese erreichen Sie unter www.ec.europa.eu/consumers/odr. Verbraucher können die Plattform für die Beilegung ihrer Streitigkeiten nutzen.
      Unsere E-Mail Adresse lautet info@schule-weise.de
    3. Die Versandbuchhandlung Julius Weise's Hofbuchhandlung GmbH nimmt nicht an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teil. Eine Pflicht zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle besteht nicht."

          11.     Schlussbestimmung

    1. Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts. Ist der Kunde Vollkaufmann, so ist der Gerichtsstand Stuttgart oder nach Wahl der Julius Weise's Hofbuchhandlung GmbH sein allgemeiner Gerichtsstand.
    2. Ein nach diesen Bedingungen geschlossener Vertrag bleibt auch bei rechtlicher Unwirksamkeit einzelner Punkte in seinen übrigen Teilen verbindlich. Unwirksame Bestimmungen sind von den Parteien durch wirksame zu ersetzen, die dem gewollten Zweck möglichst nahe kommen. Entsprechendes gilt im Fall eine Vertragslücke.

 

Rechtshinweise zum Haftungsausschluss

  1. Inhalt des Online-Angebotes
    Die Julius Weise's Hofbuchhandlung GmbH übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen die Julius Weise's Hofbuchhandlung GmbH, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens Julius Weise's Hofbuchhandlung GmbH kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt.
    Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Die Julius Weise's Hofbuchhandlung GmbH behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

  2. Verweise, Links und Foren
    Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Internetseiten ("Links"), die außerhalb des Verantwortungsbereiches der Julius Weise's Hofbuchhandlung GmbH liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem die Julius Weise's Hofbuchhandlung GmbH von den Inhalten Kenntnis hat und es ihr technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern.
    Die Julius Weise's Hofbuchhandlung GmbH erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung keine illegalen Inhalte auf den zu verlinkenden Seiten erkennbar waren. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der gelinkten/verknüpften Seiten hat die Julius Weise's Hofbuchhandlung GmbH keinerlei Einfluss. Deshalb distanziert sie sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten /verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in von der Julius Weise's Hofbuchhandlung GmbH eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen und Mailinglisten.
    Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist. Die in den Foren zu lesenden Beiträge, geben die Meinung der jeweiligen Teilnehmer wieder. Diese entsprechen nicht in jedem Fall der Meinung der Julius Weise's Hofbuchhandlung GmbH oder deren Mitarbeitern.
    Die Julius Weise's Hofbuchhandlung GmbH behält sich vor, diese Beiträge zu kürzen oder zu löschen, sofern diese einen Inhalt haben, der mit der geltenden Rechtsordnung nicht vereinbar ist.

  3. Download
    Der Download von Programmen und Dokumenten erfolgt auf eigene Gefahr. Die Julius Weise's Hofbuchhandlung GmbH haftet nicht für Schäden, die aus der Installation oder der Nutzung von Dateien aus dem Download-Bereich erfolgen, soweit dies gesetzlich zulässig ist. Trotz aktueller Virenprüfung ist eine Haftung für Schäden und Beeinträchtigungen durch Computerviren im Rahmen der gesetzlichen Regelungen ausgeschlossen.

  4. Urheber- und Kennzeichenrecht
    Die Julius Weise's Hofbuchhandlung GmbH ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihr selbst erstellte Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen.
    Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind.
    Das Copyright für veröffentlichte, von der Julius Weise's Hofbuchhandlung GmbH selbst erstellte Objekte bleibt allein bei der Julius Weise's Hofbuchhandlung GmbH. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung der Julius Weise's Hofbuchhandlung GmbH nicht gestattet.

  5. Datenschutz
    Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (E-Mail-Adressen, Namen, Anschriften) besteht, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Die Inanspruchnahme und Bezahlung aller angebotenen Dienste ist - soweit technisch möglich und zumutbar - auch ohne Angabe solcher Daten bzw. unter Angabe anonymisierter Daten oder eines Pseudonyms gestattet.

  6. Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses
    Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.